Menüs

Zeit zum Aufblühen: Fort- und Weiterbildungen für Erzieher*innen

Autor
Laura Lange

Teilen

Zeit zum Aufblühen: Fort- und Weiterbildungen für Erzieher*innen

Als Erzieher*in stehen dir viele Türen offen. Denn so unterschiedlich die Bedürfnisse der Kinder auch sind, so zahlreich sind deine Entwicklungsmöglichkeiten. Egal ob in der Vertiefung spezifischer Fachkenntnisse, der Qualifizierung zur Leitungsposition oder einem Lehrgang zur Praxisanleitung. Die Auswahl ist groß und die AWO hilft dir, dich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln.

Fachkraft für Inklusions- und Integrationspädagogik

Verschiedenheit wertschätzen und Kindern ein Umfeld schaffen, in dem sie sie selbst sein können. Mit dem Lehrgang kannst du den Wunsch nach einer integrativen und vielfältigen Gesellschaft in die Tat umsetzen.

10 Seminartage, insgesamt 80 UE + Abschlusspräsentation

Praxisanleitung / Mentor*in

Gib deine Erfahrung an die nächste Generation weiter.
Du leitest Praktikant*innen an und hilfst ihnen, in neue Aufgabenbereiche und das Team reinzukommen.

10 Seminartage, insgesamt 80 UE

Lehrgang: »Systemische Elternberatung«

Brücken zwischen Erzieher*innen und Eltern bauen. Durch eine systematische Beratung und Sichtweise lernst du, schwierige Situationen direkt zu vermeiden und/oder sie besser zu lösen.

80 Unterrichtseinheiten (UE) aus ausgewählten Seminaren und eine Abschlusspräsentation im Umfang von 15 – 20 Minuten. Vom ersten Seminar bis zur abschließenden Präsentation haben Sie bis zu vier Jahre Zeit.

Fachkraft für Kleinkindpädagogik

Du liebst es, mit Kleinkindern zu arbeiten?

Mit einem Lehrgang erlangst du die notwendigen Fach- und Methodenkompetenzen und lernst den professionellen Umgang mit den Kleinen und ihren Eltern.

80 Unterrichtseinheiten (UE) aus ausgewählten Seminaren und eine Abschlusspräsentation im Umfang von 15 – 20 Minuten. Vom ersten Seminar bis zur abschließenden Präsentation haben Sie bis zu vier Jahre Zeit.

Qualifizierte*r Schulkind- und Hortpädagoge*in

6- bis 12-jährige Kinder in Schule oder Hort zu begleiten, erfordert spezielle Fach- und Methodenkenntnisse. Der Bedarf nach Ganztagsbetreuung ist groß und die Nachfrage nach Fachkräften steigt.

80 Unterrichtseinheiten (UE) aus ausgewählten Seminaren und eine Abschlusspräsentation im Umfang von 15 – 20 Minuten. Vom ersten Seminar bis zur abschließenden Präsentation haben Sie bis zu vier Jahre Zeit.

Führungsposition z. B. Kitaleitung

Du strebst eine leitende Funktion an? Dann lohnt es sich, umfangreiche Einblicke in die Personalführung, der Teamentwicklung und die finanziellen Rahmenbedingungen
zu erhalten.

10 Seminartage, insgesamt 80 Unterrichtseinheiten (UE) für den Kompetenzbereich A

Mehr zu den Lehrgängen für pädagogische Fachkräfte findest du bei der Hans-Weinberger-Akademie der AWO: https://www.hwa-online.de

Schreibe einen Kommentar