Menü
Zur Jobsuche
Jetzt auf diese Stelle bewerben in der AWO Stellenbörse!

Details

  • Vertragsart: nach Vereinbarung
  • Anstellungsart: Fachkraft
  • Ort: 87600 Kaufbeuren
  • Einrichtung: AWO Haus für Kinder Oberbeuren
  • Ab wann: sofort
  • Bundesland: Bayern

Kontakt

  • AWO Bezirksverband Schwaben e.V.
  • Gertraud Echter-Burkhardt
  • Pfarrer-Britsch-Weg 4, 87600 Kaufbeuren
  • Tel.: 08341 4895
  • Zur Website

Teilen

Arbeitgebersiegel

Verwaltungsmitarbeiter*in (m/w/d)

Die AWO Bezirksverband Schwaben e.V. (AWO) ist ein innovativer, moderner und überkonfessioneller Träger. Mit fast 3.000 Mitarbeiter*innen sind wir eines der großen sozialen Dienstleistungsunternehmen in Schwaben. Wir bilden, erziehen und betreuen knapp 3.000 Kinder in 38 Einrichtungen an 24 Standorten im Regierungsbezirk Schwaben in Kinderkrippen, -gärten, -horten und Kinderhäusern. Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit sind die Werte der Arbeiterwohlfahrt und werden bei uns gelebt.

Um unser Team in Oberbeuren zu verstärken, suchen wir auf 450,00 Euro Basis für unsere Einrichtung AWO Haus für Kinder Oberbeuren  ab 01.08.2021 eine*n Verwaltungsmitarbeiter*in (m/w/d).

Stellenbeschreibung

  • Arbeit in unserer Einrichtung in Kaufbeuren/Oberbeuren nach Absprache
  • Unterstützung der Einrichtungsleitung bei allgemeinen Verwaltungstätigkeiten
  • vorbereitende Tätigkeiten im Bereich der Buchhaltung 
  • Mitwirkung in der Verwaltung von Daten mit Hilfe der Software „adebisKITA“

Nähere Informationen über die Einrichtungen finden Sie auf der Homepage unter: https://www.awo-kita-kaufbeuren-oberbeuren.de/

Profil

  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikationen
  • idealerweise Berufserfahrung in administrativen Tätigkeiten und/oder im Kita-Bereich
  • sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

Wir bieten

  • eine leistungsgerechte tarifliche Vergütung gemäß TV AWO Bayern
  • einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz mit Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung
  • Zuschuss zu den Kita-Betreuungskosten für Mitarbeiter*innenkinder
  • familienfreundliche und vielfaltsoffene Unternehmenskultur
  • flexible Gestaltung der Arbeitszeiten in Absprache mit den Einrichtungsleitungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • unterstützende psychosoziale Beratung in besonderen Lebenslagen
Jetzt Online bewerben

Jetzt auf diese Stelle bewerben

In wenigen Schritten zum neuen Job. Mach es dir leicht und nutze unser Bewerbungsformular. Fülle einfach die Pflichtfelder aus, schicke deine Bewerbung ab und wir melden uns bei dir!

Jetzt Online bewerben

Zum Bewerbungsformular in der AWO-Stellenbörse

Frage zur Stellenausschreibung?

Kontaktiere uns einfach über dieses Formular und wir melden uns bei dir.

Frage stellen

Zum Formular in der AWO-Stellenbörse

Nicht die passende Stelle dabei?

Kein Problem. Du kannst dich in jeder Einrichtung auch initiativ bewerben.

Zur Initiativbewerbung

Zum Formular in der AWO-Stellenbörse

Du brauchst Hilfe bei deiner Bewerbung?

Alles, was du für eine erfolgreiche Bewerbung brauchst, findest du hier.

Unsere Bewerbungstipps

Noch unsicher? Dann lass dich begeistern.

Schau dir auf unserem YouTube-Kanal die inspirierenden Stories unserer AWO Experts an!

Die AWO in Zahlen

1919 wurde die Arbeiterwohlfahrt von Frauenrechtlerin Marie Juchacz gegründet. Seitdem sind wir ständig gewachsen und zählen heute zu den größten Wohlfahrtsverbänden Deutschlands. Darauf sind wir ganz schön stolz.

Hauptamtliche Mitarbeiter*innen

230.873

Menschen folgen bei uns täglich ihrem Herzen.

Ehrenamtliche Helfer*innen

73.753

Freiwillige leisten bei uns jeden Tag Großes.

Einrichtungen & Dienste

18.000

Stellen in Deutschland, an denen die AWO sozial tätig ist.

Neue Stellenangebote per E-Mail

Wie wäre es, wenn du gar nicht mehr selbst nach einem Job suchen musst, sondern die passende Stelle bei dir im Postfach landet? Melde dich dafür bei unserem Karrierenewsletter an.

Zum Newsletter

Zur Anmeldung in der AWO-Stellenbörse

Folge uns

Du möchtest mehr über den Alltag der AWO Experts erfahren? Dann folge uns auf Facebook, Instagram und Pinterest.