Menüs

Unser Go-To Rezept für American Pancakes

Autor
Laura Lange

Teilen

Unser Go-To Rezept für American Pancakes

Am Sonntag war International Pancake Day. Perfekt also, dass unser AWO Koch Niko für dich sein Go-To Pancake Rezept parat hat!

Zutaten

  • 300g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 4 Eier
  • 50g Zucker
  • 200-300 ml Milch
  • Etwas Öl zum braten

Zubereitung

  1.  Mehl und Backpulver gründlich vermischen. Eier mit dem Handmixer schaumig aufschlagen. Das Volumen sollte sich deutlich erhöhen. Zucker, Salz und Mehl-Mix schrittweise unterheben.
  2. So viel Milch einrühren, dass ein leicht zähflüssiger Teig entsteht. Pancake-Teig 10 Minuten ruhen lassen.
  3. Pfanne erhitzen und etwas Öl hineingeben. Gleichmäßig auf dem Pfannenboden verstreichen – das geht am besten mit dem Backpinsel.
  4. Pro Pfannkuchen 2-3 EL Pancake-Teig in die heiße Pfanne gießen und zu einem Kreis formen. Bei mittlerer Hitze goldbraun backen. Wenn sich auf der Oberfläche kleine Bläschen bilden, wenden, fertig backen und genießen.

Tipp: Wer Lust hat kann frische Heidelbeeren oder Himbeeren in den Pancake geben bevor der Teig Bläschen bildet.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von AWO Experts | Karriere & Jobs (@awo.experts)

Niko Kaiser arbeitet seit 2016 als Küchenleiter im AWO Seniorenzentrum Niederwerrn. Er und sein Team achten darauf, dass nur gute, geschmackvolle und vollwertige Produkte auf dem Herd und auf dem Teller landen. Auch für die Pausen zwischendurch steht er lieber in der Küche als beim Bäcker in der Schlange.

Schreibe einen Kommentar